Cranio - Sacral

 

Cranio-Sacral ist eine subtile, intensive und präzise Körperarbeit im Bereich des Schädels (Cranium), der Wirbelsäule und des Kreuzbeins (Sacrum), d.h. am Nerven-, Muskel-, Skelett- system des Menschen. Besonders wichtig ist dabei der craniosacrale Rhythmus, eine Bewegung ähnlich Ebbe und Flut, ein stetiges Hin und Her der Gehirn und Cerebrospinal-flüssigkeit Rücken-mark nährt und vor Erschütterungen und Verletzungen schützt. Dieser Liquor fliesst im duralen Membransystem, also vom Schädel bis zum Kreuzbein. Der craniosacrale Rhythmus ist, wie der Herzschlag und der Atem, am ganzen Körper spürbar. Wird der Liquor in seinem freien Fluss behindert, z.B. infolge Traumata (Geburt, Unfall, Schock, Operation, Missbrauch), durch chronische Dysfunktionen oder bei Depressionen, kann das normale Funktionieren des Organismus empfindlich gestört werden. Mit sanften, gezielten und tiefgreifenden Techniken wird am Körper gearbeitet, Blockierungen lösen sich auf und die Selbstheilungs-kräfte des Körpers werden angeregt.